Online-Seminar Gesprächskompetenz

Kurskonzept


Herzlich willkommen beim Online-Seminar "Gesprächskompetenz"!

Sei es in mündlichen Prüfungen, Referatsbesprechungen und Seminardiskussionen an der Uni, beim Vorstellungstermin in einem Unternehmen oder beim Verkaufsgespräch mit einem Kunden: Die Fähigkeit, Gespräche im Interesse Ihres persönlichen Anliegens zielsicher und souverän zu steuern, ist eine zentrale Schlüsselqualifikation, die sowohl im universitären Alltag als auch in der Berufspraxis zunehmend von Ihnen gefordert ist.

Wer in einem Dialog von sich und seinen Ansichten überzeugen möchte, muss in der Lage sein, Strukturen eines Gesprächsverlaufs treffsicher zu erkennen, sie vor dem Hintergrund der individuellen Situation richtig einzuordnen, angemessene Handlungsoptionen aus ihnen zu entwickeln sowie diese punktgenau und wohlkalkuliert in die Interaktion einzubringen. Mögliche Widerstände können dabei nicht nur auf der rationalen Ebene der Argumentation auftreten, sondern werden ebenso durch emotionale Aspekte, durch die Beziehung der Gesprächspartner untereinander und durch die Imagearbeit einzelner Sprecher beeinflusst.

Das Team der "Gesprächskompetenz" hat es sich mit diesem Online-Kurs zur Aufgabe gemacht, Ihnen die grundlegenden kommunikativen Fertigkeiten für die Bewältigung aller Arten von Gespräch zu vermitteln und mit Ihnen die Anwendung zentraler rhetorischer Strategien anhand beispielhafter Situationen zu trainieren. Auf Basis der Tübinger Rhetoriktheorie und der modernen Gesprächsforschung zielen die verschiedenen praktischen Übungen darauf ab, Ihre Gesprächskompetenz systematisch auszubauen.

Unser Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semesterzahlen und ist für jeden geeignet, der sich intensiv und wissenschaftlich fundiert mit rhetorischer Gesprächsführung in Theorie und Praxis beschäftigen will.

 



(Letzte Änderung: 09.10.2016 | 14:03 Uhr)